zur maier-sports.com
  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Maier Sports www.maier-sports.com

Jetzt Ihren Maier SportsNewsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Tolle Gewinnspiele und Aktionen, die neuesten Kollektionen sowie aktuelle Outdoor-Trends.

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

Dr. Maier | System Dual Protection®

Ich bin jüngst auf eine Maier Sports Jacke mit dem System Dual Protection® aufmerksam geworden. Die Jacke soll einen besonders hohen Tragekomfort und sehr gute Werte in Bezug auf Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität bieten. Wie funktioniert dieses System mit Doppelmembrane? (Horst C. aus München)


System Dual Protection® ist ein System mit zwei wasserdichten und dampfdurchlässigen Membranen. Der Außenstoff ist fest mit einer Membrane verbunden, ebenso das Innenfutter. Zwischen diesen beiden Laminaten ist Luft. Komme ich bei körperlicher Anstrengung ins Schwitzen, zieht die hydrophile (feuchtigkeitsliebende) Membrane des Futterstoffs die Feuchtigkeit an und gibt diese über die Luftbrücke und die Membrane des Oberstoffs nach draußen ab.

Da die Membranen nur in eine Richtung durchlässig sind, kann die Feuchtigkeit nicht zurück Richtung Körper. Die Luftschicht zwischen den beiden Membranen ist gleichzeitig ein wirkungsvoller Isolator. Das heißt, die feucht-warme Luft, die durch die innerer Membrane nach außen drängt, trifft nicht unmittelbar auf die kalte Außenseite der Jacke, was dazu führen würde, dass sich innen Kondenswasser bildet, wie wir das von alten Einfachfenstern oder von Autoscheiben kennen.

Der doppelte Vorteil: Die isolierende Luftschicht hält uns nicht nur warm, sondern verhindert auch, dass sich überschüssige Feuchtigkeit auf der Jacken-Innenseite niederschlägt. Unsere System Dual Protection®-Jacken sind damit spürbar trocken von innen und außen. Und noch eins: Zwei Membranen bedeuten zweifache Sicherheit. Sollte eine Membrane ein Loch haben, dringt bei Regen trotzdem keine Feuchtigkeit von außen durch die Jacke.